Aktuelles

12.08.2019
Berlin

Ex-Radprofi Czarnowski fährt mit Schülern bis nach Berlin

12.08.2019
Paderborn

Deutsche Olympische Gesellschaft (DOG) fördert Bewegungskindergärten

24.07.2019
Jugend trainiert für Olympia

Ewald Walker verabschiedet sich von »Jugend trainiert für Olympia«

11.07.2019
Bundes-Delegiertenversammlung

Einladung zur V. Delegiertenversammlung

01.07.2019
Berlin

degewo-Schülertriathlon 2019: Schule am Bienwaldring aus Berlin-Neukölln augezeichn

weitere News...

Leistung macht Spaß

Alle vier Jahre treffen sich die Besten der Welt bei den Olympischen Spielen. Das große Fest der Olympischen Familie zeigt es eindrucksvoll: Leistung macht Spaß. Die begeisternde Faszination, die von der Olympischen Idee ausgeht, steht zusammen mit den Olympischen Werten im Mittelpunkt des Engagements der Deutschen Olympischen Gesellschaft. 

Mit dem Leitmotiv „Leistung macht Spaß” spricht die Deutsche Olympische Gesellschaft Leistungs-, Nachwuchs- und Breitensportler gleichermaßen an. Leistung steht für das ganz persönliche Ziel einer (sportlichen) Handlung, für dessen Erreichen sich jede Anstrengung lohnt - unter Einhaltung des Fair Play. Leistungsbereitschaft, Fair Play sind zugleich aber auch die Ziele der Olympischen Erziehung, die jungen Menschen vermittelt, ihr Bestes zu geben, sich Ziele zu setzen und diese zu verfolgen, mit Anstand gewinnen und verlieren zu können, nicht aufzugeben, Freude am Können zu entwickeln, Regeln und Absprachen einzuhalten sowie Rücksicht zu nehmen.