Aktuelles

19.09.2018
Berlin

Auszeichnung für faire Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin

19.09.2018
Berlin

Mitgliederversammlung: Richard Meng zum Präsidenten der DOG Berlin gewählt

19.09.2018
Berlin

Begeisterte Teilnehmer beim Fair-Play-Lauf 2018 der Olympischen Gesellschaft Berlin

12.09.2018
Paderborn

Info-Stand der DOG Hochstift Paderborn beliebter Treffpunkt

03.09.2018
Cottbus / Spree-Neiße

Die DOG in Cottbus – 25 Jahre erfolgreiches Wirken

weitere News...

Cottbus

News vom 24.08.2016

Mitgliederversammlung und Public Viewing in der Olympischen Gemeinschaft

Die Deutsche Olympische Gesellschaft (DOG) Stadtgruppe Cottbus hat am 16.08.2016 ihre Mitgliederversammlung im Cottbuser Sportzentrum durchgeführt. Die DOG setzt sich für die Verbreitung des Olympischen Gedankens im Sport und der Gesellschaft ein. In Cottbus unterstützt sie im Nachwuchsbereich regelmäßig Sportveranstaltungen wie die Kita Olympiade, die Mission Paralympics, das Kinderturnsportfest oder die Teilnahme am Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“, um bereits frühzeitig bei den Jüngsten die Olympischen Werte wie Fair Play, Leistungsbereitschaft, Völkerverständigung und Teamgeist zu fördern. Der Vorsitzende der DOG Stadtgruppe Cottbus und Vorstandsmitglied der Sparkasse Spree-Neiße, Ralf Braun, berichtet über die verschiedenen Aktivitäten der DOG im Einzelnen und bedankte sich besonders für die gute Zusammenarbeit bei den zahlreichen Partnern, Institutionen, Vereinen und allen Mitgliedern. Seit mehr als 20 Jahren ehrt die DOG Cottbuserinnen und Cottbuser, die mit großer Leidenschaft und viel Ideenreichtum andere Menschen für den Sport begeistern, mit viel Fleiß und Ehrgeiz erfolgreiche Sportler ausbilden, seit Jahrzehnten ehrenamtlich den Sport fördern und dabei hohe Verdienste für die Olympische Bewegung erreicht haben. Traditionell wird dafür die beliebte Sportgala der Stadt Cottbus in den Räumlichkeiten der Sparkasse Spree-Neiße genutzt. Nun wurden auch in der Mitgliederversammlung langjährige Mitglieder der DOG für ihr vorbildliches Wirken ausgezeichnet:

  1. Dr. Hellmut Trunschke für 40 Jahre DOG-Mitgliedschaft mit der „Goldenen Ehrennadel“
  2. Rainer Hanschke und Christian Homagk für 25 Jahre DOG-Mitgliedschaft mit der „Goldenen 25“
  3. Lothar Otto für 15 Jahre Mitgliedschaft in der DOG und der Förderverein „Freunde der KITA Freundschaft“ für 10 Jahre Mitgliedschaft in der DOG Stadtgruppe Cottbus

Anschließend haben sich auf Einladung des OSP Brandenburg und der DOG die Mitglieder gemeinsam mit ehemaligen und aktiven Cottbuser Sportlern, Trainern, Förderern und Vereinsvertretern am TV die Olympischen Wettkämpfe und Entscheidungen von Rio angesehen.

Verfasser: Tobias Schick


Ralf Braun, Vorstandsvorsitzender der DOG Stadtgruppe Cottbus und
Vorstandsmitglied der Sparkasse Spree-Neiße, übergibt an
Herrn Dr. Helmut Trunschke die „Goldene Ehrennadel“
für seine 40-jährige Mitgliedschaft in der DOG


Axel Viertler, Geschäftsführer des Radsportclub Cottbus e.V., erklärt allen
Teilnehmern einige Neuerungen und Fakten am Sprintrad
von Erik Balzer, ehem. Junioren-Europameister im Teamsprint


Olaf Wernicke, Vorsitzender Stadtsportbund Cottbus e.V.,
bedankt sich bei Ralf Braun, Vorstandsvorsitzender der DOG Stadtgruppe Cottbus
und Vorstandsmitglied der Sparkasse Spree-Neiße,
für die interessante Veranstaltung.