Aktuelles

12.08.2019
Berlin

Ex-Radprofi Czarnowski fährt mit Schülern bis nach Berlin

12.08.2019
Paderborn

Deutsche Olympische Gesellschaft (DOG) fördert Bewegungskindergärten

24.07.2019
Jugend trainiert für Olympia

Ewald Walker verabschiedet sich von »Jugend trainiert für Olympia«

11.07.2019
Bundes-Delegiertenversammlung

Einladung zur V. Delegiertenversammlung

01.07.2019
Berlin

degewo-Schülertriathlon 2019: Schule am Bienwaldring aus Berlin-Neukölln augezeichn

weitere News...

Cottbus

News vom 30.06.2017

Erfolgreiche KITA-Olympiade

Bei der 7. Kita Olympiade am 27. Juni 2017 hatten mehr als 600 Kita-Kinder aus 19 Einrichtungen der Stadt Cottbus sichtlich Spaß an Bewegung. Neben den vier motorischen Tests Slalomlauf, Seilspringen, Einbeinstand und Zielwerfen standen im Cottbuser Sportzentrum vor allem Spiel und Spaß im Vordergrund. Dank der Unterstützung der AOK Nordost, der Sparkasse Spree-Neiße, der DOG Stadtgruppe Cottbus sowie der Brandenburgischen Sportjugend erhielten alle teilnehmenden Kids eine tolle Medaille, eine Urkunde, ein leckeres Eis sowie kühle Getränke der LWG Wasserbar. Die Cottbuser Sportjugend möchte sich bei allen Erziehern und Erzieherinnen, Förderern, Helfern und dem SSB bedanken: 600 glückliche und bewegte Kita-Kinder sind ein wunderbares Ergebnis!

Verfasser: Tobias Schick


Die Kinder haben viel Spaß beim Motoriktest „Slalomlauf“.


Auch beim „Zielweitwurf“ waren die kleinen Sportler mit viel Eifer dabei.


Zur Belohnung gab es für die Kinder neben dem kalten Eis auch eine Teilnahme-Medaille.