Aktuelles

17.12.2018
Tübingen

Verschenkte Siegermedaille bringt Fairplay-Preis

17.12.2018
Baden-Württemberg

Frank Stäbler mit der DOG-Leistungsplakette ausgezeichnet

20.11.2018
Berlin

Gesprächsrunde „Olympia hautnah“: Sport muss sich stärker öffnen und vernetzen

18.11.2018
Zum Volkstrauertag: Wider das Vergessen

Den Toten gedenken und den Werten des Sports verpflichtet bleiben

12.11.2018
Düren

Vorstand der DOG – Zweigstelle KREIS Düren einstimmig wiedergewählt

weitere News...

DOG

News vom 22.12.2017

Neuer Schwung für das Olympische Feuer

Liebe Freunde des Olympischen Sports und der DOG,

gleich zu Beginn wird das kommende Jahr alle Sportbegeisterten mit den Olympischen und Paralympischen Spielen in Südkorea in seinen Bann ziehen. Aber auch bei uns gibt es einige Neuigkeiten...

So prägt das "Olympische Feuer" die Deutsche Olympische Gesellschaft mittlerweile seit über sechs Jahrzehnten und genießt überregional einen ganz besonderen Ruf. Gleichwohl haben die Ereignisse der vergangenen Wochen deutlich gemacht, dass genau jetzt der richtige Zeitpunkt für eine konzeptionelle Neuausrichtung unserer Mitgliederzeitschrift gekommen ist.

Als kommunikatives Kernstück unserer Gesellschaft wird das Magazin das (olympische) Sportgeschehen selbstverständlich auch weiterhin konstruktiv-kritisch begleiten und kommentieren. Parallel soll Staub der letzten Jahrzehnte abgeschüttelt werden, um eine noch breitere Leserschaft zu begeistern. Namhafte Journalisten haben bereits angekündigt sich mit Beiträgen und Kommentaren aktiv einzubringen. Wir sind schon sehr gespannt.

Ich wünsche Ihnen auf diesem Weg ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Peter von Löbbecke
Präsident