Aktuelles

19.10.2020
Bundes-Delegiertenversammlung

Absage der VI. Delegiertenversammlung

16.10.2020
Odenwald

25. Ehrung „Junge Könner brauchen Gönner“

16.10.2020
Darmstadt

Dezentrales Sport- und Spielfest: „Ihr seid mit Abstand die Besten“

16.10.2020
Darmstadt

Breitensportlicher Wettbewerb der Grundschulen

16.10.2020
Berlin

DOG-Gesprächsreihe „Olympia hautnah“: Was macht der Corona-Schock mit Olympia und dem Spitzensport?

weitere News...

Neckaralb

News vom 08.10.2019

Aktivitäten der Regionalgruppe Neckaralb

Die DOG-Regionalgruppe unterstützte den 37. Internationalen Schwimm-Achalmcup am 29./30.06.2019 in Reutlingen. Für die 8x 50m-Staffeln der Jungen und Mädchen sponserte die Regionalgruppe die Medaillen für die Gewinner.


Michael Hakenmüller (ganz links), Vorsitzender der D.O.G.-Regionalgruppe Neckaralb, bei der Siegerehrung in Reutlingen.

Weiterhin unterstützte die Regionalgruppe Neckaralb im Rahmen von Patenschaften Nachwuchssportler aus dem Kreis Reultingen. Xenia Gohl, deutschlandweit aufstrebende Siebenkämpferin beim TuS Metzingen, und Finn Stütz vom VfL Pfullingen, welcher zum Abschluss vergangener Wintersaison Deutscher Jugendmeister 2019 in der Nordischen Kombination wurden, erhielten jeweils eine finanzielle Förderung von 500 Euro. Unterstützt wurden diese Patenschaften durch die Kreissparkasse Reutlingen.


v.l.n.r.: Uwe Weber und Michael Hakenmüller, zweiter und erster Vorsitzender der DOG-Regionalgruppe Neckaralb;
Xenia Gohl und Finn Stütz; Oliver Göder, Mitarbeiter der KSK Reutlingen bei der Übergabe der Schecks in Metzingen am 23.Mai 2019.